Man muss dem Leben immer um min­des­tens einen Whis­ky vor­aus sein.